Spielbericht 6. Spieltag 2017/18 am 14.9.2017 in Sand

- Vorheriger Spieltag...
- Nächster Spieltag...
- zur II....

SSV Sand II - FSG Weidelsburg 1:1 (1:1)
Torschütze: Giulian Braun

Vorbericht
Nur nach vorne gucken - keine Statistik heranziehen: so muss das Krug-Team nach Sand fahren!Egal wie gut die II. des Verbandsligisten aufgestellt sein wird, es wird ein schwerer Gang.

Spielbericht
Endlich Punkt in Sand - sogar Sieg war drin
Im Wochenspiel punktet FSG beim Top-Team der Stunde
Die Statsitik sah sehr bescheiden aus, Punktgewinn oder gar Sieg auf der Sander Höhe liegen viele Jahre zurück. Umso erfreuicher das unentschieden, womit die FSG nun 4 Spieltage unbesiegt ist.
Die Gastgeber hatten bisher lediglich bei der Überaschungsmannschaft SG Elbetal unglücklich verloren, ansonsten alles gewonnen.
Trotz Wochenspiel hatte der SSV lediglich Lukas Knigge vom Verbandsligateam aufgestellt.
Hier der HNA-Bericht:
Die Verbandsliga-Reserve hätte sich gestern Abend vor heimischer Kulisse mit einem Sieg gegen die FSG Weidelsburg an die Tabellenspitze setzen können, verpasste jedoch dieses Ziel.
Denn beim Schlusspfiff stand ein 1:1 (1:1) zu Buche. Einziger SSVLichtblick: Als Tabellenzweiter, jetzt punktgleich mit Spitzenreiter Elbetal, mischt das Team von Trainer Reiner Diegeler
weiter oben mit. Die Sander legten los wie die Feuerwehr, erwischten einen Blitzstart. Gespielt waren gerade einmal knapp 200 Sekunden, da traf Edmund Bongardt zum 1:0. Dennis Oliev (19.) hätte den Vorsprung ausbauen können, verzweifelte jedoch an Gästekeeper Mario Plutz.
Dann nahmen die Weidelsburger mehr und mehr das Heft in die Hand und hätten mehr als den Gleichstand durch Giulian Braun (29.) machen können. Eine Minute später traf er nämlich nur den Pfosten und Waldemar Mezler (38.) scheiterte an Platzherrentorwart Christoph Rausch.
Nach der Pause ein offener Schlagabtausch, jede Elf hätte den Dreier für sich reklamieren können. (zyh/zih)

2017_09_14_Sand_Aufstellung
2017_09_14_Sand_HNA

Foto: HNA, Michl

 

FC Altenstädt 1964 e.V.