Dorftage des FC Altenstädt

Auch in diesem Jahr finden die Dorftage des FC Altenstädt auf dem örtlichen Sportplatz statt. Für folgende Aktivitäten wollen wir Sie/ Euch herzlich einladen:

IMG-20160605-WA0005_TITEL
Mittwoch 24.05.2017

19.00 Uhr: Einweihung der neuen Theke im Anbau des Vereinsheims in lockerer Atmosphäre.

Donnerstag 25.05.2017

12.00 Uhr: Mittagessen (Eintopf)
   
12.30 Uhr: Jugendspiele der JSG Weidelsburg

14.00 Uhr: Völkerballturnier für die örtlichen Vereine und natürlich auch vereinsunabhängige Teams, die sich auch noch vor Ort bilden können! 

15.00 Uhr Kaffee und Kuchenbuffet
                 Kinderschminken

16.30 Uhr: Traditionelles Fußballspiel Ober- gegen Unterdorf

17.30 Uhr: Steaks vom Schwenkgrill

Der FC Altenstädt würde sich über Ihren/ Euren Besuch freuen. Für das leibliche Wohl ist wie gewohnt, bestens gesorgt. 

Hier der Bericht und Fotos:
Oberdorf gewinnt bei Dorftagen in Altenstädt!

Der FC Altenstädt veranstaltete am Himmelfahrtstag wieder den traditionellen Dorftag mit viel Spaß und Spiel bei herrlichem Wetter. Wenn auch die Besucherzahlen nicht mehr so stark sind wie in früheren Jahren, fanden dennoch viele den Weg auf den Altenstädter Sporplatz.
Am Abend zuvor wurden die Dorftage mit einem kleinen Dämmerschoppen im Clubheim ein-geläutet, bei dem die neue Theke im Vorraum, die gespendet und selbst installiert wurde, ein-geweiht wurde.

Am Donnerstag gab es nach zünftigem Mittagessen drei Jugendspiele: die F-und E-Jugend der JSG Weidelsburg/Naumburg spielte gegeneinander sowie gegen die Mädchenmannschaft des TSV Landau, bei der auch Mädchen der Weidelsburger spielen.
Während des gesamten Nachmittags wurde auch Kinderschminken angeboten.
Erstmals Völkerballturnier
Neu war diesmal ein Völkerballturnier, zu dem sich 5 Mannschaften meldeten. Als Sieger gingen die Fußballspieler der FSG vom Platz, die auch beim Abwerfen teilweise besser zielten als beim Fußballspielen ins Tor 
Nach Kaffee und Kuchen wurde das inzwischen traditionelle Fußballspiel „Oberdorf gegen Unterdorf“ ausgetragen: diesmal gewann das Oberdorf wie im Vorjahr mit 7:6.
Das Oberdorf führte bereits mit 6:2 gegen die extra furchterregend geschminkten Unterdörfler. Die machten es nochmals spannend und kamen bis auf ein Tor heran. Gut das der Schiedsrichter Markus Löber – immerhin aus dem Unterdorf – rechtzeitig abpfiff.

Die neue Theke

Am Samstagabend wurde die neue Theke im Clubhaus-Vorraum eingeweiht, hier Fotos vom Aufbau:

THEKE 2017-05-18 3

Bennie Kimm sorgt dafür, dass die Biere in Waage gezapft werden können

THEKE 2017-05-18 at 11.14.32
2017_05_24 001

Die ersten Theken-Kunden:
Maurice Jakob, Christian Huczek, Timo Ritter und Holger Wächter

2017_05_24 002

Der erste “Zapper”:
Nico Gerhold

Rund um den Dorftag am Donnerstag

2017_05_25 044
2017_05_25 048
2017_05_25 050

Fleißige Helfer in Würstchenstand, an der Kasse (hier Eberhard Theis), bei der Essensausgabe (hier Brigitte Löber), hinter der Theke oder beim Kuchenverkauf

2017_05_25 045

2-Stundenschichten in der Grillstation: den Anfang machten Ortsvorsteherin Yvonne Franke und Jana Claus

2017_05_25 051

Hier wird dir geholfen: Matthias von Knebel freut sich auf ein Kühles, serviert von Maurice Jakob und Severin Ohr

2017_05_25 052
2017_05_25 061

Gratulation zum 70. Geburtstag: Alexander Feil - Helfer am Clubheim und als Spieler-Opa bei fast allen Jugendspielen dabei!

2017_05_25 063

Carmen Vorsatz wartet auf Kunden an der Kuchenbar

2017_05_25 091

Glückwunsch zum Geburtstag: Elias Wolf feierte seine Geburtstag auf dem Sportplatz!

2017_05_25_2 125

Treue Gäste seit Beginn der Dortage!

2017_05_25_2 165

Weiteres Angebot: Katharins Löw beim Kinderschminken

2017_05_25_2 236

Auch das bieten die Dortage: heiße Diskussionen rund um das Weltgeschehen: Heinz Ritter und sein Nachbar Kurt Lugert

Jugendspiele

2017_05_25 057

In diesem Jahr eröffneten die E- und F-Jugend zusamen mit den Gästen aus Landau mit ihren Spielen das bunte Treiben auf dem Sportplatz

2017_05_25 058

Bei herrlichem Wetter gab es in den pausen  immer reichlich zu trinken - hier serviert Trainer David von Knebel Erfrischungsgetränke

2017_05_25_2 014
2017_05_25_2 010
2017_05_25_2 024
2017_05_25_2 026
2017_05_25_2 031
2017_05_25_2 036
2017_05_25_2 041
2017_05_25_2 071

Opa Hans und Opa Heinz bewundern ihre Enkel

2017_05_25_2 080
2017_05_25_2 089
2017_05_25_2 094
2017_05_25_2 097
2017_05_25_2 110
2017_05_25_2 111
2017_05_25_2 119

Völkerballturnier

Teilnehmer: 2x Kirmesteam, FSG-Spieler, Giftzwerge und JSG-Kinder

2017_05_25 062

Warten auf die Anmeldungen: Turnierleiter David von Knebel

2017_05_25_2 130
2017_05_25_2 132
2017_05_25 064
2017_05_25 065
2017_05_25 073
2017_05_25 069
2017_05_25 067
2017_05_25 074
2017_05_25 075
2017_05_25 076
2017_05_25 077
2017_05_25 079
2017_05_25 081
2017_05_25 083
2017_05_25 084
2017_05_25 085
2017_05_25 087

Siegerehrung!

2017_05_25 088
2017_05_25 090

Maurice Paar nimmt den ersten Preis entgegen - wohl etwas Flüssiges

2017_05_25 092

Verschnaufen vor dem Höhepunkt

2017_05_25_2 160

Gäste aus Sand (Flüchtlingskinder) spielten nach dem Turnier noch gegen die Giftzwerge

Oberdorf gegen Unterdorf

2017_05_25_2 170
2017_05_25_2 175
2017_05_25_2 186
2017_05_25_2 195
2017_05_25_2 200
2017_05_25_2 201
2017_05_25_2 206
2017_05_25_2 212
2017_05_25_2 218
2017_05_25_2 231
2017_05_25_2 246

Moderierte das Spiel zwischen 2 Weizen: FCA-Chef Sascha Wolf

2017_05_25_2 252
2017_05_25_2 259
2017_05_25_2 261
2017_05_25_2 266
2017_05_25_2 278
2017_05_25_2 291
2017_05_25_2 296
2017_05_25_2 306_bearbeitet-1
2017_05_25_2 325

Spontan: Kinder vom Oberdorf spielten im Anschluss noch gegen Kinder vom Unterdorf - hier gewann das Unterdorf nach packendem Elfmeterschießen:

2017_05_25_2 311
2017_05_25_2 327
2017_05_25_2 332